Home

Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Vereins für Sport- und Gebrauchshunde Niddatal e.V.  

Der VSGH Niddatal ist Mitgliedsverein in der Kreisgruppe 10 des HSVRM (Hundesportverband Rhein-Main e.V.) / Landesverband des VDH (Verband für das deutsche Hundewesen). 

 


 

 

Wir machen Ferien...
... denn das haben wir uns verdient!

In den Sommerferien, Samstag 16.7.2016 bis Sonntag 28.82016 findet der Trainingsbetrieb wie folgt statt:

Samstag 16.07.2016 bis Sonntag 07.08.2016 ist kein Trainingsbetrieb.



Ab Montag, den 08.08.2016:

Montag 16:30 - 17:30 Uhr Sport- und Spaßgruppe

Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr Grunderziehung
Mittwoch ab 18:30 Uhr THS für ALLE (Anfänger & Turnierläufer)

Freitag 17:00 - 18:30 Uhr BH Vorbereitung

Samstag 09:30 Uhr - 10:30 Uhr Welpentraining
Samstag 10:30 - 11:30 Uhr Junghundetraining
Samstag 11:30 - 12:30 Uhr Grunderziehung

Das THS Training am Freitag entfällt in dieser Zeit!
1. Training Freitags wieder am 02.09.2016

Agility Training findet in Absprach mit Steffi Müller und Annelie Göpel statt.

 


 

Großer Erfolg unserer Turnierhundesportler auf der Landesmeisterschaft in Baumholder!

Am 17.6.2016 war es soweit. Die THS Landesmeisterschaft, vom HSV Baumholder auf dem dortigen Sportgelände, begann.
Es waren Sportler aus dem gesamten Verbandsgebiet des HSVRM am Start. Auch die Sportler des VSGH Niddatal waren qualifiziert und am Start.
Es wurde im Geländelauf, Vierkampf, CSC und Shorty gestartet. Insgesamt gingen 79 Geländelaufteams, 76 Vierkampfteams, 24 CSC und 35 Shorty Mannschaften an den Start.
Vom VSGH Niddatal gingen folgende Teams an den Start:


Geländelauf 2000m

Reinhold Hofmann & Greta

Simone Schäfer & Diva

Oliver Zinn & Bungee

Stefan Briese & Nami

Geländelauf 5000m
Reinhold Hofmann & Greta

Vierkampf 1

Jan Jäckel & Danny

Vierkampf 2


Nicole Zinn & Bungee
Kathrin Wieck & Jake 

Vierkampf 3

Simone Schäfer & Diva
Kathrin Wieck & Lobo
Lutz Jäckel & Arsen
Frank Zenglein & Bella

Daniela Briese, die sich mit ihren beiden Hunden Nami und Sascha ebenfalls qualifiziert hatte, musste ihren Start krankheitsbedingt zurückziehen.

Auf Grund der Entfernung reisten unsere Sportler, wie viele andere, mit Wohnwagen und Zelten an oder brachten sich in den örtlichen Pensionen unter. Das Wetter hielt, was der Wetterfrosch versprach, es war alles dabei. Mussten an einem Tag Gummistiefel gekauft werden um nicht schwimmen zu müssen hieß es am nächsten Tag Pullover an...Pullover aus....
Auch von Gewittern und Sturm bleiben wir nicht verschont und hier zeigte sich umso mehr, dass sich die kontinuierliche Arbeit mit den Hunden gelohnt hat. Unsere Teams lieferten ihre Leistung ab unbeeindruckt vom Wetter.
 Am Samstag gingen die Geländeläufer an den Start, gefolgt von den Vorläufen zum CSC und Shorty.
Sonntagmorgen um 07:30 Uhr waren dann die Vierkampf Laufdisziplinen dran und gegen Mittag ging es dann in die Endläufe in CSC und Shorty.
Am Ende eines langen und schönen Wettkampfwochenendes konnte unsere Teams folgende Ergebnisse erzielen:

 

Reinhold Hofmann & Greta

Landesmeister Geländelauf 5000 Meter

Landesmeister Geländelauf 2000 Meter

 

 
Oliver Zinn & Bungee

3. Platz Geländelauf 2000 Meter

5. Platz Shorty Jugend mit Jan Jäckel

 


Stefan Briese & Nami
6. Platz Geländelauf 2000 Meter

 


Simone Schäfer & Diva
Landesmeisterin Geländelauf 2000 Meter
4. Platz Vierkampf 3
7. Platz CSC mit Lutz Jäckel und Frank Zenglein

 


Jan Jäckel & Danny
Landesmeister Vierkampf 1
5. Platz Shorty Jugend mit Oliver Zinn

 


Nicole Zinn & Bungee
Vizelandesmeisterin Shorty mit Lutz Jäckel
4. Platz Vierkampf 2

 


Kathrin Wieck & Jake
3. Platz Vierkampf 2
24. Platz Shorty mit Wiebke Bremer

 


Kathrin Wieck & Lobo
6. Platz Vierkampf 3

 


Lutz Jäckel & Arsen
Vizelandesmeister Vierkampf 3
Vizelandesmeister Shorty mit Nicole Zinn
7. Platz CSC mit Simone Schäfer und Frank Zenglein

 


Lutz Jäckel & Danny
Landesmeister CSC mit Mail Knop und Christian Koch

 


Frank Zenglein & Bella
5. Platz Vierkampf 3
7. Platz CSC mit Simone Schäfer und Lutz Jäckel

 


Wiebke Bremer & Sascha
19.Platz Shorty mit Leonie Wieck

 


Wiebke Bremer & Baily
24. Platz Shorty mit Kathrin Wieck

 


Leonie Wieck & Kessy
19. Platz Shorty mit Wiebke Bremer

 

Der VSGH Niddatal erreichte insgesamt 5 Landesmeistertitel.
Kathrin, Simone, Lutz und Frank erliefen im Vierkampf die Qualifikation für die DHV Deutsche Meisterschaft. Ebenso gelang die Qualifikation beiden CSC Mannschaften und den Geländeläufern Oli, Reinhold und Simone.
Herzlichen Glückwunsch an alle Starter.
Die DHV Deutsche Meisterschaft findet am 17./18.09.2016 in Eggersdorf-Müncheberg (bei Berlin) statt.